Kultur

Ballett Autoren kooperieren mit Dance Theatre Heidelberg

Tänzer nutzen „Freiräume“

Archivartikel

Tänzerinnen und Tänzern schon während ihrer aktiven Zeit die Chance zu geben, auch in der Choreografie Fuß zu fassen, ist längst eine Normalität in den Compagnien von festen Theatern. In Heidelberg ging man noch einen Schritt weiter und vereinte unter dem Titel „Freiräume“ tänzerische und literarische Kreativität. Mitglieder des Dance Theatre Heidelberg kooperierten im Zwinger 1 in acht

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2026 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema