Kultur

Festspiele Ludwigshafen Damien Jalets „Omphalos“

Tanz um den Nabel der Welt

Archivartikel

„Klappe zu, Affe tot“, könnte man am Schluss etwas flapsig sagen. Denn die Menschheit ist ausgelöscht. Die Geschichte der Welt in Damien Jalets umjubeltem Theaterstück Omphalos, das bei den Festspielen im Ludwigshafener Theater im Pfalzbau aufgeführt wurde, nimmt kein gutes Ende.

Omphalos, das ist der griechische Name für Nabel, war ein Kultstein im Adyton des Apollon-Tempels in Delphi.

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema