Kultur

Tanzen für die Erde

Archivartikel

Bei Radiohead nennen sie ihn „Mum“ – Mutti –, weil Ed O’Brien für Zusammenhalt sorgt. Eine Rolle, die den 52-Jährigen nur bedingt ausfüllt: Mit „Earth“ legt er sein Solo-Debüt nach 29 Jahren Bandzugehörigkeit vor – ein brasilianisch-britischer Soundclash. 

Eigentlich soll Edward John O’Brien, wie der Gitarrist der britischen Alternative-Art-Rock-Band Radiohead vollständig heißt, Mitte

...

Sie sehen 4% der insgesamt 12053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema