Kultur

Töne unter dem Brennglas

Archivartikel

Ausgerechnet aus dem Land der hochemotionalen italienischen Oper kommen mit die sensibelsten Klangschöpfer des 20. und 21. Jahrhunderts – wie dieses neue Album des Klangforum Heidelberg beweist. Luigi Nono und Salvatore Sciarrino werden auf „Parole e testi“ (in etwa: Worte und Texte) wie unter dem Brennglas gezeigt, der Eine, Nono, als Schöpfer so hochmoderner wie auch sensibler komplexer

...

Sie sehen 42% der insgesamt 951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema