Kultur

Totgesagte leben länger

Archivartikel

Latein, heißt es, sei eine tote Sprache. Nichts könne man damit anfangen, heißt es. Der moderne Mensch, müsse nicht Latein übersetzen, sondern, Englisch, Spanisch und Chinesisch sprechen können, heißt es. Aber was heißt es nicht alles . . . Und doch kommt es anders. Bei der größten Tagung der Neolatinistik kamen 300 Altphilologen zusammen und zu dem Schluss, dass Latein als Schulfach im

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00