Kultur

Porträt Die Künstlerin Nina Wallentin erschafft Miniaturträume und erhält dafür den Kuratoriumspreis des Mannheimer Kunstvereins

Träumende Räume

Archivartikel

Der Raum ist verlassen, schon seit einer Weile. Oder doch erst seit Kurzem? Schließlich brennt das Licht noch und über den Bürostuhl ist immer noch ein Jackett gestülpt. Der Raum, ein Büro, ist bedrückend niedrig. Der Telefonhörer baumelt am Kabel vom Tisch herab, man hört das Besetztzeichen fast, wie es leise durch den Raum schleicht. Mahnend. Vielleicht kam aus ihm vor wenigen Augenblicken

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00