Kultur

Musiktheater Mit Alexia Voulgaridou als "Madama Butterfly" erlebt das Publikum im Nationaltheater einen guten, aber keinen bewegenden Festlichen Opernabend

Tragisch, doch nichts für die Geschichtsbücher

Archivartikel

Waren das noch Zeiten. Kurt Georg Kiesinger ist (gerade noch) Kanzler, zwei Amerikaner werden bald auf dem Mond landen, und ein kleiner Mannheimer (Nico Hofmann) wird sich vom Nationaltheater das Matrosenkostüm aus dieser "Butterfly"-Inszenierung ausleihen, um als Zehnjähriger (!) seinen ersten Film "Kapitän Frisell operiert" zu drehen.

Die Erdölkrise ist noch weit weg, aber der Glaube

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00