Kultur

Nachruf Brite war Protagonist in „Die Stunde des Siegers“

Trauer um Ben Cross

Archivartikel

Der britische Schauspieler Ben Cross ist im Alter von 72 Jahren in Österreich gestorben. Noch kurz vor seinem Tod habe er die Dreharbeiten zum Thriller „The Devil’s Light“ beendet, teilten Vertreter der Familie am Mittwoch mit. Dem österreichischen „Kurier“ zufolge war Cross in Wien wegen Krebs behandelt worden.

Cross ist vor allem aus dem Drama „Die Stunde des Siegers“ (1981) bekannt,

...

Sie sehen 49% der insgesamt 806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema