Kultur

Nachruf US-Rapper wurde 26 Jahre alt

Trauer um Mac Miller

Archivartikel

Der US-amerikanische Rapper Mac Miller, Ex-Freund von Sängerin Ariana Grande, ist tot. Er sei mit 26 Jahren „tragisch gestorben“, hieß es in einer Mitteilung seiner Familie, die der Deutschen Presse-Agentur vorlag. „Er war ein helles Licht in dieser Welt für seine Familie, Freunde und Fans“. Einzelheiten über die Todesursache gebe es zu diesem Zeitpunkt nicht, schrieb die Familie.

Nach

...

Sie sehen 43% der insgesamt 928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00