Kultur

Kunst Lubaina Himid mit Auszeichnung für moderne Kunst geehrt

Turner-Preis geht erstmals an Künstlerin über 50

Archivartikel

Als erste schwarze Künstlerin bekommt Lubaina Himid den renommierten Turner-Preis für ihre politisch geprägten Werke. Die Jury lobte ihre „kompromisslose Herangehensweise“ an schwierige, schmerzhafte Themen wie Kolonialgeschichte und Rassismus.

Himid widmet sich in Gemälden, Grafiken und Installationen dem Einfluss schwarzer Einwanderer auf die westliche Kultur. Der Turner-Preis ist die

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00