Kultur

Literatur Mannheimer Violinistin Marie-Luise Dingler will Kindern mit dem Buch „Hurra, wir spielen ein Konzert“ Mut machen

Über das Hinfallen und das Aufstehen

Archivartikel

Ein Jahr lang spukte die Geschichte durch Marie-Luise Dinglers Kopf. Im Corona-Lockdown machte sie diese zum Kinderbuch. „Hurra, wir spielen ein Konzert“ erzählt von zwei Tieren, die Musik machen wollen. Als der Konzertdirektor ihnen keinen Auftritt anbieten will, hängen die Stacheln des Igels tief. Doch der Igel mit der Violine und das Eichhörnchen mit der Mandoline brauchen den

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema