Kultur

Literatur

Übersetzerpreis an Theresia Prammer

Der vom Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg gestiftete Übersetzerpreis Ginkgo-Biloba für Lyrik geht in diesem Jahr an Theresia Prammer. Wie der Verein weiter mitteilte, finde die Verleihung am 12. September in der Stadtbücherei Heidelberg statt. Die Laudatio hält Publizistin Maike Albath. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und ehrt Übersetzerinen und Übersetzer für eine „herausragende Einzelübertragung ins Deutsche“. Prammer, geboren 1973 in Niederösterreich, hat Texte aus dem Italienischen und Französischen ins Deutsche übertragen. Zudem hat sie Kritiken und Essays zur Literatur und literarischen Übersetzung verfasst.