Kultur

Frauenbrücke-Preis Chefin der Kunsthalle erhält Ehrennadel

Ulrike Lorenz ausgezeichnet

Archivartikel

Ulrike Lorenz (Bild), Direktorin der Mannheimer Kunsthalle, erhält den diesjährigen Frauenbrücke-Preis. Lorenz’ „mutige, erfolgreiche Karriere“ sei „auch als exemplarische Geschichte im Prozess der deutschen Einheit zu lesen“, begründete die Vorsitzende der Heidelberger Stiftung Frauenbrücke, Helga Niebusch-Gerich, gestern die Preisvergabe. Die Stiftung Frauenbrücke erinnert mit dem Preis an

...

Sie sehen 40% der insgesamt 999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00