Kultur

Kulturpolitik Künstler unterzeichnen „Mannheimer Erklärung der Vielen“ / Bekenntnis zu Toleranz und Vielfalt der Kunst

Unantastbarer Freiraum

Archivartikel

Christian Holtzhauer möchte kämpfen. Für eine vielfältige Gesellschaft. Gegen rechte Strömungen. Für die Freiheit der Kunst. Vor allem aber für die Freiheit ihrer Schaffenden möchte er einstehen. „Die Politik tut gut daran“, appelliert der Schauspielintendant des Nationaltheater Mannheim, „die Freiräume der Kunst unangetastet zu lassen.“ Denn nur, wenn Künstler weiterhin frei agieren können,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema