Kultur

Weltkulturerbe Montanregion Erzgebirge ebenfalls geehrt

Unesco zeichnet Augsburg aus

Archivartikel

Mit dem historischen Wassermanagement-System in Augsburg (Bayern) und der Bergbauregion Erzgebirge (Sachsen) hat Deutschland zwei neue Welterbestätten. Die Zahl des besonders schützenswerten deutschen Kultur- und Naturerbes stieg damit auf 46. Die Deutsche Unesco-Kommission sprach bei der diesjährigen Sitzung des Welterbekomitees in der Ex-Sowjetrepublik Aserbaidschan am Kaspischen Meer von

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema