Kultur

Gedenktag An diesem Samstag wäre Leonard Bernstein 100 Jahre alt geworden – Dirigent Karl-Heinz Steffens erinnert sich

„Unglaubliche Ausstrahlung“

Archivartikel

Von Karl-Heinz Steffens

Ich durfte Leonard Bernstein in seinen letzten Jahren beim Bayerischen Rundfunk noch erleben. Dies war ja sein „deutsches Orchester“, da er bei den Berliner Philharmonikern zu Zeiten Herbert von Karajans bis auf eine 9. Mahler-Sinfonie niemals eingeladen wurde. Er war schon sehr krank, auch von seinem, doch ziemlich exzessiven Lebenswandel gezeichnet. Doch die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00