Kultur

Uwe Timm: „Ich bin Optimist geblieben“

Archivartikel

Schriftsteller Uwe Timm steht ab Sonntag in einer Reihe mit Friedrich Dürrenmatt, Peter Handke oder Jan Philipp Reemtsma - als 25. Schillerpreisträger der Stadt Mannheim. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird dem von der Jury als Chronisten der Kriegs- und Nachkriegsgeschichte gerühmten Autor am 15. April um 11 Uhr im Nationaltheater verliehen. Vorab sprach er im Telefoninterview mit

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5463 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00