Kultur

Film

Venedig-Jury mit Christian Petzold

Archivartikel

Regisseur Christian Petzold gehört der Jury der diesjährigen Filmfestspiele in Venedig (2. bis 12. September) an. Das teilte das Festival am Sonntag mit. Der in Berlin lebende Petzold sei einer der bedeutendsten Regisseure und Drehbuchautoren in Deutschland, hieß es. 2008 war er mit „Jerichow“ im Wettbewerb der Festspiele vertreten. In diesem Jahr ehrte ihn die Stadt Mannheim mit dem Schillerpreis.

Geleitet wird die Jury von der australischen Schauspielerin Cate Blanchett. Das Gremium vergibt unter anderem den Goldenen Löwen für den besten Film.

Wegen Corona werden diesmal weniger Werke zu sehen sein als in den Vorjahren. Die Liste der Wettbewerbsfilme und das Programm wird am 28. Juli erwartet. 

Zum Thema