Kultur

Verführerischer Jazz

Archivartikel

Wer wissen will, warum der oftmals totgesagte Jazz noch immer quicklebendig ist, sollte sich das neue Album von Emile Parisien anhören. Der 35-jährige Franzose ist eines der größten Talente der jüngeren Generation: ein temperamentvoller Improvisator mit einem individuellen bittersüßen und mächtigen Ton auf dem Sopransaxofon. Mit seiner Band Sfumato hat er jetzt die hörenswerte CD/DVD-

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00