Kultur

Fotobiennale Festival für aktuelle Fotografie zeigt im Museum Weltkulturen zehn und im Port25 sieben Fotografen in Mannheim

Vertraute Ansicht, schwankende Bedeutung

Archivartikel

David Campany, Kurator der Biennale für aktuelle Fotografie, scheint ein Philosoph zu sein, der hinter der banalen Sichtbarkeit der Bilder die Unmöglichkeit auslotet, sie zu verstehen. Er hat offenbar mit Bedacht just solche Werke ausgewählt, deren Bedeutung simpel wirkt, die aber auf den zweiten Blick kaum zu entschlüsseln sind. Einen Höhepunkt dieser Strategie bildet die Schau im Museum

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema