Kultur

Auszeichnung Pfalzpreise in Kaiserslautern vergeben

Vielfältiger Ausdruck

Archivartikel

Der Bezirksverband Pfalz hat den mit jeweils 10 000 Euro dotierten Pfalzpreis verliehen. Die Auszeichnung in der Sparte Malerei ging im Kaiserslauterer Pfalztheater an Josef P. Werner. Geehrt wurde der gebürtige Bad Dürkheimer, der 1979 zur Welt kam und heute in Düsseldorf lebt, vor allem für sein düsteres, großformatiges Bild "Oria", das sich mit der NS-Vergangenheit auseinandersetzt. Der mit

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00