Kultur

Palatia Jazz: Zum Auftakt spielt das Kronos Quartett in Speyer

Vier Musiker bringen ihre Zuhörer in Trance

Archivartikel

Sebastian Bauer

Wer sage da noch, die Neue Musik habe den Kontakt zum Publikum verloren? Denn als Jazz im engeren Sinne lässt sich in der gut gefüllten Gedächtniskirche in Speyer beim Konzert des Kronos Quartetts das Wenigste identifizieren. Das liegt auch an der Besetzung, gilt das Streichquartett doch als "der" Klangkörper klassischer Kammermusik, vielmehr noch aber an den Werken, die

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00