Kultur

Pop: Die Söhne Mannheims stellen sich bei einem Casting-Wettbewerb im Trafowerk eine Art "Zwillingsband" zusammen

Vierzehn "Söhnlein" brillant

Archivartikel

Jörg-Peter Klotz

Da waren's nur noch 14: Seit vergangenem Sonntag hatten sich 40 "kleine Söhnlein" im Mannheimer Trafohaus einem etwas anderen Casting gestellt - jetzt schrie der "neue" Tino Oac: "Alter, wir sind in der Band!". Xavier Naidoo hatte die Idee, unter dem Motto "Söhne gesucht" quasi eine "Zwillingsband" der Söhne Mannheims zu erstellen - also vier Sänger, einen Bassisten,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00