Kultur

Pop: Al Jarreau im Wieslocher Palatin

Vokale Achterbahnfahrt einer Ein-Mann-Band

Archivartikel

Warum noch eine Band, wenn man Al Jarreau (Bild) hat? Als der Weltstar mit seinem Schlagzeuger auf die Bühne des Wieslocher Palatin zur Zugabe zurückkehrt, Beatbox-flankiert noch einmal seine ganze Vokal-Vielfalt, seine Ausnahmefähigkeit, die Stimme in ein Instrument zu verwandeln, präsentiert, dürften sich einige diese Frage gestellt haben. Nicht umsonst wird der 69-jährige US-Amerikaner, der

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1545 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00