Kultur

Nachruf Kammersänger Lauhöfer 90-jährig gestorben

Von Berlin an den Neckar

Archivartikel

Nach seiner musikalischen Karriere in der Musikstadt Mannheim hatte der Kammersänger hier auch seinen Lebensabend verbracht. Nun ist der ehemalige Heldenbariton Robert Lauhöfer, dem vor zehn Monaten aus Anlass seines 90. Geburtstags von dieser Redaktion noch bescheinigt werden konnte, „erstaunlich fit an Leib und Seele“ zu sein, gestorben. Das teilte das Nationaltheater am Freitag unter

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1804 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema