Kultur

Literatur Erfolgsautor Martin Suter schreibt auf gewohntem Niveau und legt mit "Montecristo" erneut einen brisanten Krimi vor

Von Geld und einer Seifenblase

Archivartikel

Ende dreißig ist er, hat schon eine Ehe hinter sich und arbeitet als Videojournalist, vornehmlich routiniert und ohne große Ambition für ein Lifestylemagazin im Fernsehen. Doch der in Zürich lebende Jonas Brand hat sich noch Träume bewahrt: Einen Spielfilm möchte er realisieren, bislang hat sein Drehbuchentwurf allerdings nur Ablehnungen erfahren.

Ob man sich für eine Figur wie ihn

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00