Kultur

Konzertjahr 2015 hält jede Menge Highlights parat 50 Jahre Scorpions, Abschied von Unheilig, australischen Rock von AC/DC und schwedischen Pop von Roxette

Von Kraftwerk über Haftbefehl bis Grönemeyer

Archivartikel

50 Jahre Scorpions, Abschied von Unheilig und ein besonderes Gastspiel von Kraftwerk in der Berliner Nationalgalerie: Das Konzertjahr 2015 hält jede Menge Highlights parat. Dazu gibts australischen Rock von AC/DC, schwedischen Pop von Roxette und Offenbacher Gangsta-Rap von Haftbefehl.

Kraftwerk: Acht Konzerte spielt die legendäre Band Kraftwerk im Januar hintereinander in der Neuen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3803 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00