Kultur

Vorausblick auf den Heidelberger Stückemarkt

Archivartikel

Heidelberg.Kunst fällt nicht vom Himmel. Schon gar nicht im Theater. Wo viel Handwerk und Organisation notwendig sind, um erfolgreiche kreative Arbeit leisten zu können. Zumal, wenn es sich um die Ausnahme-Situationen eines Festivals handelt. Für Katrina Mäntele ist es der zweite Heidelberger Stückemarkt als Produktionsleiterin. Und sie unterscheidet genau, ob sie in dieser Position das Festival oder den

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00