Kultur

Klassik: Literarisch-musikalische Soiree mit Sophie von Kessel

"Wage du zu irren . . ."

Archivartikel

Hans-Günter Fischer

Seine erste Violinsonate dedizierte Gabriel Fauré dem jungen Musiker Paul Viardot. Der wieder war der Sohn von Pauline Viardot-Garcia, einer Sängerin und Komponistin. Diese wurde von Iwan Turgenjew heiß verehrt. Das alles muss man nicht so dringend wissen? Eine literarisch-musikalische Soiree in Ludwigshafen sieht es anders, geht den manchmal lockeren Zusammenhängen

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00