Kultur

Premiere von „Lohengrin“ Bayreuther Festspiele: Yuval Sharon zeigt einen streitbaren „Lohengrin“  / Publikum reagiert weitgehend begeistert auf die musikalische Leistung  

Wagner-Festspiele Bayreuth: Wider alle totalitären Systeme

Archivartikel

Bayreuth.So viel Premierenjubel? Zumindest in Bayreuth selten. Nicht nur die Sänger werden dezibelstark beklatscht. Auch Christian Thielemann, der Dirigent und das Regieteam – und das, obwohl Regisseur Yuval Sharon sowie das Künstlerpaar Rosa Loy und Neo Rauch es als Nachfolger der überaus geliebten Hans-Neuenfels-Produktion schwer hatten. Aber man muss es auch gleich zu Beginn feststellen:

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7391 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema