Kultur

Kabarett

Wahlausgang bewegt Satiriker

Archivartikel

Die einen sind einfach nur "entsetzt", andere geben schon erste Handlungs-Tipps oder wittern ergiebige Vorlagen. Nach Einschätzung des Freiburger Kabarettisten Matthias Deutschmann wird die schwarz-gelbe Koalition zu einer "gewissen Renaissance des politischen Kabaretts" führen. "Für das politische Kabarett ist natürlich eine schwarz-gelbe Koalition beste Unterhaltung, das ist Stoff vom

...
Sie sehen 54% der insgesamt 735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00