Kultur

Kabarett Frederic Hormuth geißelt Schwätzer mit seinem Programm „Bullshit ist kein Dünger“

Wahrheit oder Mist

Archivartikel

„Bullshit ist kein Dünger“. So dürfen wir es jedenfalls annehmen, wenn wir dem 49-jährigen Mannheimer Frederic Hormuth glauben, der sich bei der Premiere seines neuen Programms in der Klapsmühl’ zwei Stunden lang tüchtig abmüht, die eigenen Thesen mit Inhalt zu füllen.

An Beispielen wird der Mann mit dem Buzzer dabei selten arm. Vom „Palliativ-Horst“, der den Deutschen den Heimatbegriff

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00