Kultur

Serie Klassische Pferdeopern sind aus der Mode geraten – doch Cowboys und Indianer kommen in anderem Gewand zurück

Was macht … der Western ?

Archivartikel

„Western sind Filme über Konflikte an der Grenze Amerikas. Die Staatsgrenze ist nicht gemeint. Vielmehr ‚the frontier‘, die Grenze als der Raum, in dem Amerika sich schafft und wiedererschafft. (…) Wie sie auf der Landkarte der USA von den ersten Küstenstaaten des Ostens zum Pazifik wandert, bewegt sie sich als politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungszustand und als

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema