Kultur

Zehn Wochen, zehn Werke Ausgewählte Exponate der Kunsthallenschau „Inspiration Matisse“ unter der Lupe betrachtet

Wege in die künstlerische Eigenständigkeit

Archivartikel

Der sogenannte Fauvismus gilt als erste künstlerische Revolution des 20. Jahrhunderts. Und er ist die erste originäre Richtung der bildenden Kunst, in die sich Henri Matisse einordnen lässt, nachdem er zunächst in der einen oder anderen Stilrichtung den eigenen Ausdruck noch gesucht und erprobt hat. Neben Matisse werden etwa auch André Derain oder Maurice de Vlaminck dem Fauvismus zugerechnet;

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema