Kultur

Enjoy Jazz

Weltpremiere in Mannheim

Das Enjoy-Festival präsentiert am 11. Mai im Trafowerk Mannheim-Käfertal (Boveristraße 22-24) eine Weltpremiere mit dem Schweizer Pianisten/Komponisten Nik Bärtsch und der Künstlerin Sophie Clements. Das hat das Festival gestern bekanntgegeben. Das Multimedia-Projekt mit dem Titel „When The Clouds Clear – A Light And Sound Poem“ verbindet demnach Solo-Piano-Musik mit Videokunst und Design. Wasser, Licht und Klang würden in einer Rauminstallation zu einem Kunstwerk vereint. Ermöglicht wird das Projekt durch die Unterstützung der Ludwigshafener BASF SE. Nach der Uraufführung in Mannheim ist eine weitere Aufführung im Barbican Arts Centre London geplant. gespi