Kultur

"MozART group" im Vogel Convention Center Immer wieder schleichen sich Rock und Pop in die Klassik-Kompositionen

Wenn Mozart nach den Beatles klingt

Archivartikel

Das polnische Streicherquartett "MozArt group" erfreute am vorletzten Tag des Würzburger Mozartfestes rund 700 Zuschauer im proppenvollen Vogel Convention Center mit Musik-Kabarett. Mit Wonne zelebrieren Filip Ja´slar (Violine), Micha#0142 Sikorski (Violine), Pawe#0142 Kowaluk Viola) und Boles#0142 aw B#0142 aszczyk (Cello) mit Frack und weißer Fliege sämtliche Todsünden von Profimusikern, die

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00