Kultur

Enjoy Jazz Projektgruppe um Saxofonistin Alexandra Lehmler und Quintett aus Katalonien geben Doppelkonzert im Karlstorbahnhof Heidelberg

Wenn Vollblutjazzer aufs Ganze gehen

Archivartikel

Volles Haus und ein triumphaler Erfolg für die Mannheimer Saxofonistin Alexandra Lehmler. Noch nach Ende ihres Auftritts pfeift der eine oder summt die andere unter den nach draußen strömenden Besuchern Bruchstücke der zuletzt gehörten Melodie. Wie meistens bei Lehmlers Kompositionen sind es Riff-ähnliche kompakte Motive, die sich in die Gehörgänge graben und die ungewöhnliche Breitenwirkung

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00