Kultur

Der neue Film: Ex-Madonna-Ehemann Guy Ritchie präsentiert mit "RocknRolla" ein vertracktes, virtuos inszeniertes Gaunerstück mit Action-Szenen und Sinn für Humor

Wer zahlt, schafft an - vielleicht aber auch nicht

Archivartikel

Gebhard Hölzl

Von Madonna hat er sich scheiden lassen, ohne ihr einen Dollar abzuknöpfen. Das haben Guy Ritchie viele seiner Kritiker hoch angerechnet. Entscheidender - und für Filmfans noch wichtiger - ist jedoch die Tatsache, dass er mit seinem neuen Film zu alter Stärke zurückgefunden hat: ein für ihn typisches farbengesättigtes fettes Gaunerstück, in dem er die Waffen ordentlich

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00