Kultur

Das Interview Die Sopranistin Miriam Clark über ihre Rolle in Bellinis "Norma" / Opernpremiere am Samstag in Mannheim

"Wie ein Schleier aus Glück"

Archivartikel

Mannheim.Miriam Clark freut sich unbändig auf die Titelrolle aus Vincenzo Bellinis Oper "Norma", die am Samstag Premiere hat, nach ihrer glanzvollen Aida die zweite große Frauengestalt, die sie am Mannheimer Nationaltheater verkörpert. Über die Gefühle, die sie mit dieser Rolle verbinden, den Spagat zwischen Mutter und Sängerin und allerlei andere Befindlichkeiten sprach die junge Sopranistin im

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00