Kultur

Kulturpolitik In der Berliner Staatsoper Unter den Linden wird nach siebenjähriger Pause wieder gespielt / Glückliches Ende einer langwierigen Pannengeschichte

Wiedereröffnung in strahlendem Gold

Archivartikel

Außen rosa, innen Blattgold: Nach sieben Jahren erstrahlt die Staatsoper Unter den Linden wieder im Zentrum Berlins. Mit einer Gala und viel Prominenz, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel, ist das Opernhaus am Tag der Deutschen Einheit wiedereröffnet worden.

Zu Robert Schumanns "Szenen aus Goethes Faust" feierte die Staatsoper damit auch das Ende

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema