Kultur

Interview Thorsten Lorenz, Professor für Medienbildung an der PH Heidelberg

"Wir schauen uns jeden Tag die Corona-Katastrophe an"

Corona hat Auswirkungen auf alle Medien - auch auf Film und Fernsehen. Thorsten Lorenz, Professor für Medienbildung an der PH Heidelberg, spricht über körperliche Nähe in Filmen und Veränderungen in der Berichterstattung.

Herr Lorenz, was haben Sie sich zuletzt im Fernsehen angeschaut?

Thorsten Lorenz: Ich schaue aus privatem und beruflichem Interesse

...

Sie sehen 3% der insgesamt 12327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema