Kultur

Das Interview Revolverheld-Gitarrist Kristoffer Hünecke über die Entwicklung und Entscheidungen der Band

„Wir wissen, wer was gut kann“

Archivartikel

Vor Kurzem erschien das neue Album „Zimmer mit Blick“ der Deutschpopband Revolverheld. Damit gehen die vier Musiker aus Hamburg nun auf Tour. Im Telefongespräch mit dieser Zeitung berichtet Gitarrist und Sänger Kristoffer Hünecke, wie sich seine Arbeit im Vergleich zu früher verändert hat, wie die Aufgaben in der Band verteilt sind und weshalb er immer noch am liebsten in kleinen Clubs

...
Sie sehen 7% der insgesamt 5754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00