Kultur

Theater Die Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins zeigt, dass der Weg zu einem geschlechtergerechten Repertoire noch weit ist

Wo sind die Komponistinnen?

Archivartikel

Was wird wo, wie oft auf deutschsprachigen Bühnen gespielt und wie viele Menschen gingen ins Theater? Wenn der in Köln ansässige Deutschen Bühnenverein – wegen der statistischen Erfassungsarbeit immer um ein Jahr verzögert – seine aus 386 Spielstätten zusammengetragene Werkstatistik vorlegt, sind Theaterbesucher, -macher und -kritiker meist gleichermaßen erstaunt.

Zwar freuen sich alle,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema