Kultur

Festival des deutschen Films Schauspielerwerke und andere Preiskandidaten auf der Parkinsel / Verleihung an diesem Samstag

Wohlklang mit Misstönen

Filmmusik ist mehr als bloße Untermalung. Sie vermag selbst zum Bedeutungsträger zu werden; im Musikfilm wird sie gar zur Hauptsache. Im Zentrum steht die Welt der Töne auch in den bemerkenswerten Festivalbeiträgen „Lara“ und „Crescendo“, die um den Filmkunstpreis konkurrieren. Und beide sind nicht zuletzt auch Schauspielerwerke.

„Lara“ von Jan-Ole Gerster wird durch Schauspielerin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema