Kultur

Time Warp: 15 000 Besucher beim klangstarken Abschluss des "Festivals für Jetztmusik und Medienkunst" - Veranstalter ziehen positive Bilanz

Wuchtiger Boxenritt der Elektromusik

Archivartikel

Bernd Mand

"Die Welt ist eben ein großer Tiergarten", pflegte die Großmutter des Autors immer dann zu sagen, wenn die momentane Situation die Grenzen des bisher Erlebten zu sprengen drohte und man nicht mehr so genau sagen konnte, wie einem gerade geschah. Das galt für Personen und Ereignisse gleichermaßen. Nun ist die Time Warp wohl ein gutes Beispiel für den großen, bunten Tiergarten,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3903 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00