Kultur

Tanz

Würzburg engagiert Dumais und O'Day

Archivartikel

Mannheims ehemaliges Ballettleitungsteam, Kevin O'Day und Dominique Dumais, übernimmt mit Beginn der Spielzeit 2018/19 in der Nachfolge von Anna Vita die Tanzsparte des Mainfrankentheaters Würzburg. Diesmal aber in vertauschten Rollen: Dumais wird dort als Ballettdirektorin die künstlerischen Belange für die weiterhin zwölfköpfige Compagnie verantworten. O'Day, bis 2016 für 16 Jahre

...
Sie sehen 52% der insgesamt 754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00