Kultur

Ausstellung Alltägliches Geschmeide von Jugendstil und Art Déco im Hessischen Landesmuseum Darmstadt

Zauber von schlichtem Schmuck

Archivartikel

Keine Diamanten vor 18 Uhr, hieß eine eiserne Regel vor rund 120 Jahren. Bei der Arbeit, beim Einkauf, beim Klatsch mit Freundinnen oder zu Hause wurde Tagesschmuck getragen, den Abendschmuck legten die Damen nur bei besonderen Anlässen an. In betuchten Kreisen beschränkte man sich tagsüber auf eher preiswerteren Schmuck aus Silber. Das heißt aber nicht, dass die Stücke langweilig waren – ganz

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3788 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema