Kultur

Geschichte Das weltberühmte Tagebuch der Anne Frank erscheint morgen im Verlag S. Fischer als Sonderausgabe mit zwei Versionen

Zeugnis von Verfolgung und Unmenschlichkeit

Archivartikel

Den weltweiten Ruhm als Schriftstellerin hat Anne Frank, die am 12. Juni ihren 90. Geburtstag feiern würde, nie erlebt. Das jüdische Mädchen aus Frankfurt, das im Versteck der Familie in einem Hinterhaus in Amsterdam sein berühmtes Tagebuch schrieb, starb 1945 an den Folgen von Hunger, Krankheit und unmenschlichen Lebensbedingungen im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Die Unesco nahm das

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema