Kultur

Kabarett in Tauberbischofsheim: Henning Venske und Jochen Busse ließen im "Engel"-Saal gehörig die Funken sprühen

Zwei boshaft gut gelaunte "Sonny Boys"

Archivartikel

Zwei schon etwas ältere Knaben, die's unbedingt noch mal wissen wollen (dazu ein jüngerer Musiker, der echt was drauf hat), feierten beim jüngsten Kleinkunstabend des Tauberbischofsheimer Kunstvereins Premiere - und so viel sei verraten: Man muss als ein durch Jahrzehnte scharf geschliffener Brocken bundesdeutschen Kabarett-"Urgesteins" nicht unbedingt Dieter Hildebrandt heißen, um bei

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00