Kultur

Schauspiel Mit einem Doppelabend von Theresia Walser legt Burkhard C. Kosminski seine letzte Regiearbeit als NTM-Intendant vor

Zwei Diven bekriegen sich

Archivartikel

Das Wetter spielt schon mal mit. Drückende Schwüle vor und im Nationaltheater, wo sich „Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm/Nach der Ruhe vor dem Sturm“ abspielen wird. So richtig will es dann trotz angespannten Dräuens nicht zum erlösenden Unwetter kommen. Stürmisch ist einzig der bis zum rhythmischen Klatschen anschwellende Applaus, der den Schauspielerinnen und Schauspielern nach knapp

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema